News

News im April 2018

Erstellt von Presse |

Training in Berlin und Steinhude

Rückläufer bei der KN

Regatten im April

Training in Steinhude:

“Auftakttraining in Steinhude war ein voller Erfolg. Bei perfekten Segelbedingungen am Samstag, will heißen 3-4 bft und gut zwanzig Grad, leitete Marianne unter der Organisation von Andrea und Tim ein klasse Training.
Sonntags wurde bei schönstem Sonnenschein, leider ohne Wind, gebastelt und für die Regatta in zwei Wochen vorbereitet.“

Training in Berlin:

Am Karfreitag fand das traditionelle Ostertraining mit Carsten in Berlin statt. Das Motorboot bzw. die Anlasserbatterie schwächelte anfangs. Sieben Boote hatten sich gemeldet und entgegen der Voraussage frischte der Wind ein wenig auf, das Motorboot bekam Starthilfe, sodass wir bei angenehmem Wetter doch ganz gut trainieren konnten. Es war ein sehr schöner Segelauftakt zumal es bis Gründonnerstag und auch am Ostersonntag sehr kalt war. Wir hatten Glück und waren zufrieden. Ab dem 11.4. findet nun wie im letzten Jahr immer Mittwochs ab 17 Uhr bis zur IDM Korsartraining beim SC-AHOI statt. Bilder vom Ostertraining haben wir leider nicht.

Rückläufer bei der KN:

Leider gab es wie in den Vorjahren bei den verschickten Jahrbüchern Rückläufer, diesesmal waren es 10. Ein paar haben sich schon gemeldet, sodass wir nachbessern konnten. Bitte gebt bei Umzug eure Adressenänderumng beim Kassenwart und zur Sicherheit auch bei der Presse an.

Regatten im April:

In diesem Monat stehen noch an:
- 21. bis 22. Steinhude
- 28. bis 29. Inheiden
Bitte meldet zahlreich und pünktlich und denkt an Bericht und Bilder damit das neue Presseteam gleich einsteigen kann.

 

(Hinweis der Internetredaktion: Aus technischen Gründen wurde die News erst rd. 10 Tage nach Erstellung veröffentlicht)

Zurück